• Suche
  • 0 Wunschliste
  • 0 Warenkorb

Schwerthalter - Knappe - Farbe: Braun Braun

Schwerthalter Knappe braun

Eine Waffenhalter, auch Schwerthalter genannt, ist eines der grundlegenden Ausrüstungsstücke im Larp

No. 302290

  • Farbe: braun
  • Material: Echtes Leder
  • Hersteller: Andracor

Brauner, bequem zu tragender Schwerthalter aus echtem, 3 - 4 mm starkem Rüstleder. Pflanzlich gegerbt und von Hand gefertigt in Berlin.

Der Schwerthalter Knappe braun ist ca. 20 cm lang und ca. 11 cm breit.

Speziell für LARPer mit langen Schwertern (im Verhältnis zur Körpergröße) ist der braune Schwerthalter Knappe ideal. Seine Konstruktionsweise bedingt nämlich, dass der seitlich zu tragende Waffenhalter schräg sitzt und der Träger somit beim Laufen nicht so stark durch sein Schwert eingeschränkt wird, wie es bei manch anderen Modellen der Fall ist. Er passt an Gürtel bis zu einer Breite von ca. 7 cm und kann Schwertklingen bis ca. 6 - 7 cm Klingenbreite aufnehmen. Der braune Schwerthalter Knappe ist aus pflanzlich gegerbtem, gut 3 - 4 mm starkem Rüstleder gefertigt und mit unserer beliebten Rillenverzierung versehen. Er ist nicht nur in Braun, sondern auch in Grün, Rot und Schwarz erhältlich.

Alle Andracor-Produkte werden seit 1999 in Berlin entworfen und in Handarbeit vor Ort hergestellt. Strenge Auswahl der hochwertigen Materialien und erfahrene Mitarbeiter garantieren unser durchgängig hohes Qualitätsniveau. So entstehen bei uns Produkte, die wir selbst gern tragen, und die dem anspruchsvollen LARP-Alltag in bester Weise gewachsen sind.

mehr zeigen
weniger zeigen
Schwerthalter Knappe braun
19,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
No. 302290
Sofort lieferbar

Lieferung: Donnerstag, 30.01.2020
Express: Mittwoch, 29.01.2020
Sofort lieferbar

Lieferung: Donnerstag, 30.01.2020
Express: Mittwoch, 29.01.2020
Sofort lieferbar

Lieferung: Donnerstag, 30.01.2020
Express: Mittwoch, 29.01.2020
Sofort lieferbar

Lieferung: Donnerstag, 30.01.2020
Express: Mittwoch, 29.01.2020

Fast ausverkauft
Sicher und einfach bezahlen
zurück nach oben